Die Naturjuwele Ostösterreichs

Smaragdgrüne Seen und schroffe Felswände, wildromantische Flusstäler mit Burgruinen und Felskanzeln, hügelige Weinlandschaften und mittelalterliche Kleinstädte, dschungelartige Auwälder, tiefe Canyons und glasklare Fluten – auf geht’s nach Ostösterreich!

Österreich ist weltberühmt für seine saftigen Almen und majestätischen Berge. Zu Recht. Aber die „Alpenrepublik“ kann noch viel mehr. Alleine der Osten Österreichs bietet auf kleinstem Raum ein Mosaik aus vielfältigen, bezaubernden Natur- und Kulturlandschaften. Hier treffen ozeanisches und pannonisches Klima aufeinander, hier gehen die Alpen in sanfte Hügellandschaften und flache Steppen über, geprägt von den Wassermassen der Donau und ihrer Zuflüsse. Auf dieser exklusiven WWF-Exkursion zeigen wir Euch stolz die Naturjuwele unserer Heimat: Berühmte Natur-Klassiker, die man gesehen haben muss. Aber auch unsere Lieblingsplätze und Geheimtipps, die Ihr in keinem Reiseführer finden werdet.  

Gemeinsam mit einem Ranger spüren wir im Nationalpark Thayatal nachts den Wildkatzen nach. Untertags erkunden wir Umlaufberge und beobachten Smaragdeidechsen. Wir lernen das Weinviertel mit der Urform des Fahrrads kennen, und übernachten in einem alten Weinviertler-Haus mit urigem Weinkeller und prämierten „Traubensäften“. Wir gleiten mit dem Kanu durch den Dschungel des Donauauen-Nationalparks, spazieren über einzigartige pannonische Trockenrasen und besichtigen das WWF Auenreservat Marchegg. In den Alpen erkunden wir tiefe Schluchten und baden in smaragdgrünen Flüssen. Auch ein Abstecher zum „Schönsten Platz Österreichs“ darf nicht fehlen. Zudem wandern wir auf „Indianerpfaden“ entlang und über der Salza, dem Inbegriff des wilden Alpenflusses. Wir marschieren wir durch den beeindruckenden „Grand Canyon Österreichs“, die Ötschergräben, und garnieren unsere Reise mit einer Höhenwanderung durch das Herzstück der Wachau, die weltberühmte Kulturlandschaft an Österreichs großem Strom. Zu guter Letzt beschließen wir unsere Naturtour mit einer Wanderung durch das wildromantische Kamptal und besuchen einen der letzten Urwaldreste Mitteleuropas.

Dies alles in einer Kleingruppe von max. 8 Teilnehmern, geleitet vom österreichischen Biologen und Schutzgebietes-Experten Bernd Pfleger.

Infos über den Tourenverlauf, Preise, Termine, uvm...

In dem beigelegten PDF-Dokument findest Du alle weiteren Informationen über den genauen Ablauf der Tour, Termine & Preise, Leistungen sowie allgemeine wichtige Hinweise. Einfach downloaden, ansehen oder ausdrucken!

Die Naturjuwele Ostösterreichs - Infoblatt
Naturtour_Ostösterreich_Infoblatt_2018_v
Adobe Acrobat Dokument 383.6 KB

Contact

Experience Wilderness

DI (FH) Bernd Pfleger MSc

Pfalzauerstrasse 1a/2/14
3021 Pressbaum, Austria

E-Mail: info@experience-wilderness.com

Aktuelle Infos über unsere Touren (4x pro Jahr)

Touren 2018

Experience Wilderness Touren 2016

Flyer

Experience Wilderness Flyer

Share